Wir treffen uns einmal im Monat im Arbeitskreis und überlegen, wie wir ganz konkret Hilfe leisten können. Wir sprechen darüber, welche Beschäftigungs- und Arbeitsmöglichkeiten es für die Flüchtlinge geben könnte, ob ein Praktikumsplatz angeboten werden oder wie der Alltag erträglicher gestaltet werden kann.

Dazu gibt es je nach individueller Interessenlage verschiedene Arbeitsgruppen.
Das Besondere an unserem Kreis ist, dass alle Altersgruppen beteiligt sind und wir in keinster Weise auf die Kirchengemeinden beschränkt sind, sondern Kreise ziehen: Menschen, die keiner Kirche angehören, Nachbarn, Interessierte und Engagierte aus Steinbach kommen und bringen sich einfach an der einen oder anderen Stelle mit ein.

Wir laden Sie ein auf einen Besuch beim nächsten "Café International" ein, damit Sie unsere Arbeit besser kennenlernen.

Wenn Sie möchten, können Sie gerne schon vorab die unten stehende Maske ausfüllen, damit wir dann direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Wir freuen uns angesichts der großen Zahl von Flüchtlingen, die in nächster Zeit kommen sollen, über jede Unterstützung.



Name Vorname 
E-Mail
Telefon
Betreff
Mitteilung
Sicherungscode  bitte wiederholen  
Mitarbeit im Arbeitskreis